Landhaus Keil

Sommerurlaub

Ihr Sommerurlaub in Saalbach

Wanderer und Gipfelstürmer schnüren in Saalbach Hinterglemm ihre Bergschuhe bereits am frühen Morgen. Denn über 400 km Wanderwege wollen nach einem stärkenden Frühstück im Home of Lässig erkundet werden. Entlang malerischer Bergseen, durch tiefgrüne schattige Wälder, über aussichtsreiche Bergkämme und sanfte Almen oder durch felsige Anstiege führt es hinauf zum unvergesslichen Gipfelglück. Die Belohnung nach dem Aufstieg ist ein grenzenloser Weitblick über die sanften Rücken der Pinzgauer Grasberge, die schroffen Gipfel der Kitzbüheler Alpen oder die schneebedeckten Spitzen der Hohen Tauern. Hier kann man in aller Stille einfach Innehalten und den Moment genießen, den Alltag weit hinter sich lassen und die Gedanken schwerelos werden lassen. Gipfelsiege machen allerdings hungrig, daher kehrt man gern ein in eine der 40 Sommerhütten rund um Saalbach Hinterglemm. Die gastfreundlichen Wirte tischen regionale Produkte und traditionelle Klassiker auf und geben bei der Brettljausn schon mal den einen oder anderen Tipp für die besten SecretSpots im Home of Lässig. 

Es soll ja gesund sein sich ab und an zu langweilen, aber bitte nicht im Urlaub! Deshalb wartet der Saalbach Hinterglemmer Sommer mit einer unglaublichen Vielzahl an lässigen Aktivitäten auf. Was darf’s sein? Wir sind uns sicher, dass wir etwas Passendes für Sie in unserer Auswahl haben. Dank der JOKER CARD sind viele Angebote kostenlos oder stark ermäßigt.

Der Wald hat seine ganz eigene Magie. Zu jeder Tageszeit, zu jeder Jahreszeit, bei jeder Witterung. Ob Spielplatz oder Ruheraum, der Wald kann beides sein. Auf dem neuen Waldwellnessweg am Reiterkogel in Hinterglemm konzentrieren wir uns auf den Wald mit all seinen gesundheitlichen Aspekten. Lassen Sie den Wald auf sich wirken!

WANDERTIPPS

  • Studieren Sie die Route vor Antritt der Wanderung auf der Karte. Informieren Sie den Unterkunftgeber über die Tour und den Zeitpunkt der Rückkehr. Holen Sie sich auch Tipps von Einheimischen.
  • Verfolgen Sie die Wetterlage und beachten Sie die aktuellen Wetterprognosen (Medien, Einheimische). Ist ein Gewitter angekündigt, wählen Sie die Tour so, dass am frühen Nachmittag eine Schutzhütte auf der Route liegt oder Sie zu diesem Zeitpunkt bereits wieder im Tal angekommen sind. 
  • Kehren Sie um oder suchen Sie in einer Hütte Schutz, falls das Wetter umschlägt oder Nebel einfällt. In den Bergen kann das sehr schnell passieren. Kehren Sie auch um, falls der Weg zu schwierig wird.
  • Verlassen Sie niemals die markierten Wanderwege, vermeiden Sie Abkürzungen. Im Frühsommer über keine Schneefelder wandern (Abrutschgefahr).

Über 70 km Lines & Trails und 9 Bergbahnen auf 7 Bergen: Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist Österreichs größte Bikeregion! Sechs moderne Bergbahnen in Saalbach Hinterglemm, zwei in Leogang und eine in Fieberbrunn bringen Biker schnell und bequem auf die schönsten Gipfel und zu den Einstiegen der lässigsten Trails. Saalbach Hinterglemm gilt schon seit vielen Jahren als führende Mountainbike-Region in Österreich. Ein enormes Wegenetz von 400 km aller Schwierigkeitsstufen für Tourenfahrer und E-Biker lässt keine Wünsche offen.

TIPP: JOKER CARD Besitzer können ihr Bike 2 x täglich kostenlos mit einer Bergbahn transportieren und genießen 30 % Preisvorteil auf alle Biketickets für die uneingeschränkte Nutzung aller Bergbahnen inkl. Biketransport in Saalbach Hinterglemm, im Epic Bikepark Leogang sowie in Fieberbrunn.

Das neue Highlight im Talschluss: Der WILDLIFE TRAIL 

 

Wer in Saalbach aufmerksam die Gegend erkundet, entdeckt ab und an ein schüchternes Reh, erhascht einen kurzen Blick auf ein aufgeregtes Eichhörnchen bevor es wieder in den Waldkronen verschwindet oder erblickt sogar ein neugieriges Murmeltier am Wegesrand. Fernab der Wanderwege sind die Pinzgauer Grasberge aber auch Lebensraum für ein vielfältiges Tierreich, das sich nur selten Blicken lässt. Am neuen Wildlife Trail erkundet man gemeinsam mit Lilo und Ossi welche Tiere im Glemmtal zu Hause sind, wie sie aussehen und leben und lernt lustige Details über die tierischen Bewohner.

 

Landhaus Keil

LANDHAUS KEIL Reitermühlsiedlung 616, 5753 Vorderglemm Tel: 0043 (0) +4365417917  Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Web:http://www.saalbach-appartements.at/